bondar elektrotechnik
electrical systems

Warum eine Wallbox kaufen?

Wer sich ein Elektroauto zulegt, braucht eine Ladestation für zu Hause – eine sogenannte Wallbox. Wallboxen sind meist beim Händler erhältlich, der das Elektroauto verkauft. Doch inzwischen gibt es auch viele Angebote auf dem freien Markt. Je nach Ladeleistung und Ausstattung kostet eine Wallbox zwischen 500 und 2500 Euro. Im Online-Handel sind einige Bausätze sogar schon um die 300 Euro erhältlich.

Hinzu kommen immer die Kosten für die Installation. Denn der Anschluss einer Wallbox ans Hausnetz ist absolut nichts für Hobbybastler und darf nach den gültigen Rechtsvorschriften nur von einer Elektrofachkraft ausgeführt werden.

Als Ladestation oder  Wallbox wird eine Ladestation für Elektroautos bezeichnet, die für die Befestigung an einer Wand oder Säule vorgesehen ist. Die Wandladestation stellt dabei nicht nur die Steckverbindung für das Ladekabel und die Verbindung zum Stromnetz zur Verfügung wie eine Steckdose , sondern auch zusätzliche Funktionen, insbesondere Kommunikation zur Stromstärke , die ansonsten bei Ladekabeln durch eine In-Kabel-Kontrollbox (ICCB) bereitgestellt wird.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte beschreiben Sie in kurzen Worten Ihr Projekt und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.